Warum Naturkosmetik?

Unsere Gesellschaft befindet sich im Wandel. Weg vom unbedachten Konsum, hin zu einer bewussteren Lebensweise. Auf dem Weg zu mehr Verständnis für Natur und Umwelt. Besonders die junge Generation schlägt Alarm und ruft zu mehr Umweltbewusstsein auf. Und das ist gut so! Zoonosen, Klimawandel und Umweltkatastrophen sollten uns mehr als nur eine Warnung sein und aufrütteln.

Wir haben die Verantwortung, die uns gegebenen Ressourcen sinnvoll zu nutzen und unseren einzigartigen Planeten nicht auszubeuten und zu zerstören.

Oft bewirken Kleinigkeiten schon etwas. Nämlich dann, wenn jeder einzelne von uns Kleinigkeiten verändert und sie dann zu etwas Großem zusammenwachsen.

Genauso wie für unsere Erde tragen wir Verantwortung für unseren Körper. Uns stehen inzwischen eine Unmenge an Informationen und Wissensquellen zur Verfügung. Daraus können wir lernen und unsere Konsequenzen für unseren Lebenswandel ziehen.

Welchen Fußabdruck wollen wir hinterlassen? Mit welchen Dingen möchten wir uns umgeben und was führen wir unserem Körper und dessen größtem Organ und Schutzschicht, der Haut zu?

Und genau hier gibt es eine simple und überzeugende Antwort:

Naturkosmetik.

Fast immer: tierversuchsfrei, vegan, frei von bedenklichen und krankheitserregenden Inhaltsstoffen.

In Einklang mit Mensch, Natur und Umwelt.

Naturkosmetik liefert die gleichen, wenn nicht sogar besseren Ergebnisse wie konventionelle Kosmetik, allerdings ohne künstliche Silikone und Mikroplastik.

Außerdem ist die Weiterentwicklung hin zu ökologisch sinnvollen Verpackungen und die Umstellung dahingehend meist schon weit fortgeschrittener.

Wenn dann noch Unternehmen ausgewählt werden, die sich ihrer Verantwortung bewusst sind und klimaneutral produzieren, oder sogar die Co2 Bilanz durch ihr Engagement im Umweltschutz ins Gegenteil umkehren, kann es nachhaltiger kaum sein.

Das bedeutet nachhaltig leben können ohne Verzicht.

Du hast jeden Tag die Wahl!

NativisCare- Werde auch Du zur Naturschönheit